SEXplorer007

Ein Interview mit SEXplorer007

Hallo Leute, ich bin Lisa und ich bin heute hier mit SEXplorer007, einem der bekanntesten Erwachsenenfilmstars in der Branche. Wir werden ihn zu seinem Leben, seinen sexuellen Vorlieben und allem, was dazwischen liegt, befragen.

Wie bist du zu deinem Job als Erwachsenenfilmstar gekommen?

Ich war schon immer sexuell aktiv und hatte eine Leidenschaft für Erotik. Als ich jünger war, habe ich mich oft mit Frauen getroffen und viele sexuelle Erfahrungen gesammelt. Später wurde ich von einem Freund auf eine Erwachsenenfilmproduktion aufmerksam gemacht und ich dachte, das könnte etwas für mich sein. Ich habe eine Bewerbung eingereicht und wurde sofort genommen. Seitdem bin ich dem Job treu geblieben.

Was sind deine sexuellen Vorlieben?

Ich stehe auf Sex im Freien, Tittenfick, Oralsex, Creampie, Analsex, Sex mit 2 Frauen, Sex-Parties, Swinger-Clubs, Gruppensex, Uniformen, Natursekt und Fisting. Ich bin sehr offen und experimentierfreudig und liebe es, neue Dinge auszuprobieren.

Wie ist deine Einstellung zur Sexualität?

Ich glaube, dass Sexualität ein wichtiger Teil des Lebens ist und dass jeder das Recht hat, seine Sexualität auf die Weise auszudrücken, die er oder sie für richtig hält. Ich bin ein großer Befürworter von Offenheit und Toleranz und denke, dass wir alle unsere eigene Sexualität erkunden sollten, ohne uns zu schämen oder verurteilt zu werden.

Was ist dein Lieblings-Ort, um Sex zu haben?

Ich liebe es, Sex im Freien zu haben. Es gibt etwas an der Natur und der frischen Luft, das mich antreibt und mich wirklich erfüllt. Ich denke, dass es eine sehr natürliche und befriedigende Erfahrung ist, die man einfach nicht im Schlafzimmer haben kann.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Ich habe keine konkreten Pläne für die Zukunft. Ich möchte einfach weiterhin meine Sexualität ausdrücken und meine Fans auf der ganzen Welt unterhalten. Ich genieße es sehr, in der Erwachsenenfilmbranche zu sein, und ich denke, dass es noch viele interessante Projekte gibt, an denen ich beteiligt sein kann.

Was denkst du über die Menschen, die deine Arbeit kritisieren?

Ich denke, dass jeder das Recht hat, seine Meinung zu äußern, aber ich denke auch, dass es wichtig ist, dass wir alle offen und tolerant gegenüber anderen Meinungen sind. Ich denke, dass es viele Missverständnisse gibt, wenn es um die Erwachsenenfilmbranche geht, und dass viele Menschen einfach nicht verstehen, wie wichtig es ist, dass es diese Branche gibt.

Was sind deine Gedanken über Pornografie im Allgemeinen?

Ich denke, dass Pornografie eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft spielt und dass sie dazu beitragen kann, uns zu helfen, unsere Sexualität besser zu verstehen. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns alle darüber im Klaren sind, dass Pornografie nicht real ist und dass sie nicht immer die Realität widerspiegelt. Aber insgesamt denke ich, dass es eine großartige Möglichkeit ist, unsere Sexualität zu erkunden und uns selbst besser kennenzulernen.

Was sind deine Gedanken über Liebe?

Ich denke, dass Liebe eine sehr wichtige Sache ist und dass sie eine große Rolle in unserem Leben spielt. Aber ich denke auch, dass es wichtig ist, dass wir uns alle darüber im Klaren sind, dass Liebe nicht immer einfach ist und dass sie viele Herausforderungen mit sich bringen kann. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns alle bemühen, Liebe in unserem Leben zu finden, aber dass wir auch bereit sein müssen, für sie zu kämpfen und Kompromisse einzugehen.

Was sind deine Gedanken über Beziehungen?

Ich denke, dass Beziehungen sehr wichtig sind und dass sie eine große Rolle in unserem Leben spielen. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns alle bemühen, starke und gesunde Beziehungen aufzubauen, aber dass wir auch bereit sein müssen, für sie zu arbeiten. Ich denke, dass es viele Herausforderungen gibt, wenn es um Beziehungen geht, aber ich denke auch, dass es viele Belohnungen gibt, wenn wir uns wirklich bemühen, eine Beziehung aufzubauen und aufrechtzuerhalten.

Was denkst du über die Beziehung zwischen Sex und Liebe?

Ich denke, dass Sex und Liebe miteinander verbunden sind, aber dass sie auch getrennt voneinander existieren können. Ich denke, dass es möglich ist, Sex ohne Liebe zu haben und dass es möglich ist, Liebe ohne Sex zu haben. Aber ich denke auch, dass es möglich ist, eine sehr starke Verbindung zwischen Sex und Liebe zu haben, und dass viele Menschen das Gefühl haben, dass sie eng miteinander verbunden sind.

Was ist dein Rat für Menschen, die ihre Sexualität erkunden wollen?

Mein Rat für Menschen, die ihre Sexualität erkunden wollen, ist, offen zu sein und bereit zu sein, neue Dinge auszuprobieren. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns alle die Zeit nehmen, um zu verstehen, was uns antreibt und was uns erfüllt. Ich denke, dass es auch wichtig ist, dass wir uns darauf konzentrieren, uns selbst zu akzeptieren und uns nicht zu schämen oder uns schuldig zu fühlen, weil wir unsere Sexualität erkunden.

Was ist deine Botschaft an deine Fans?

Meine Botschaft an meine Fans ist, dass ich sie alle sehr schätze und dass ich sehr dankbar bin, dass sie mir in meiner Karriere als Erwachsenenfilmstar gefolgt sind. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir alle offen und tolerant gegenüber anderen Meinungen und Überzeugungen sind und dass wir uns alle darauf konzentrieren, unsere Sexualität auf eine Weise auszudrücken, die uns erfüllt und glücklich macht.

Schlusswort

Das war ein interessantes Interview mit SEXplorer007, einem der bekanntesten Erwachsenenfilmstars in der Branche. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir alle unsere Sexualität auf unsere eigene Weise erkunden und dass wir uns alle bemühen sollten, offen und tolerant gegenüber anderen Meinungen und Überzeugungen zu sein. Ich hoffe, dass dieses Interview euch dabei geholfen hat, ein besseres Verständnis für die Erwachsenenfilmbranche und die Menschen, die darin arbeiten, zu entwickeln.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Über die Authorin

Lisa Schubert
Authorin

Hi, ich bin Lisa. Ich betreibe seit 2018 die Modelagentur KollektionEva. Nach meinem Studium an der PFH Private Hochschule Göttingen war ich erst einige Jahre als Social Media Managerin und dann als Private Assistant tätig. Nebenher habe ich immer gemodelt. Hier teile ich meine Erfahrungen und bringe Männern und Frauen das Model-Business näher.

Lisa auf Social Media